Fiaker Rundfahrten in Wien

Eine besonders ansprechende Möglichkeit, die Wiener Altstadt kennenzulernen ist, eine Stadtrundfahrt mit dem Fiaker zu unternehmen. Obwohl die Fiaker ursprünglich in Paris erfunden wurden, zählen heute sie zu den bekanntesten Wahrzeichen von Wien - kein Wunder, ist doch schließlich Wien die einzige Stadt mit einer ungebrochenen Fiaker Kutschen Tradition. Die Wiener Fremdenführer von Wien Führungen arbeiten mit verschiedenen Fiaker Unternehmen zusammen und helfen Ihnen gerne dabei, den passenden Fiaker für jede gewünschte Fiakerfahrt oder Fiakerrundfahrt zu bestellen. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge für Fiakerfahrten in Wien.

Wiener Altstadt Rundfahrten im Fiaker

Einen Fiaker für eine Altstadt Rundfahrt in der Wiener Innenstadt findet man entweder an den Fiaker Standplätzen, z.B. am Heldenplatz, am Petersplatz, am Albertinaplatz und am Stephansplatz, oder man kann die gewünschte Fiaker Rundfahrt auch im Voraus bestellen und den Treffpunkt mit dem Fiaker selbst bestimmen. Während das spontane Einsteigen in eine Fiaker Kutsche am Standplatz den Vorteil bietet, daß man in Hinblick auf die Zeitplanung der Fiaker Rundfahrt große Flexibilität bewahrt, hat die Vorbestellung einer Fiakerkutsche den Vorteil, daß man größeren Komfort genießt und direkten Einfluß auf die Route der Rundfahrt nehmen kann. Außerdem ist es bei einer vorbestellten Fiaker Rundfahrt möglich, besondere Wünsche in Hinblick auf die Dekoration der Fiakerkutsche zu äußern und beispielsweise speziellen Blumenschmuck oder besondere Beschilderung des Fiakers zu bestellen.

Themenrundfahrten im Fiaker

Als Ergänzung zu den handelsüblichen Fiakerrundfahrten durch die Wiener Altstadt bietet die Webseite www.fiakerrundfahrten.at eine umfangreiche Auswahl an Themenrundfahrten mit dem Fiaker an. Unter anderem finden Sie dort Stadtrundfahrten im Fiaker auf den Spuren von Kaiserin Sissi, Wolfgang Amadeus Mozart und Sigmund Freud sowie Fiakerrundfahrten zur Wiener Kriminalgeschichte und zu den schönsten Wiener Sagen und Legenden.

Fiaker Rundfahrten im Schloßpark Schönbrunn

Nicht nur in der Wiener Altstadt, sondern auch im Schloßpark von Schloß Schönbrunn kann man mit dem Fiaker fahren. Die Fiaker Rundfahrten bei Schloß Schönbrunn verlaufen entlang einer großzügigen Route durch den Schloßpark und ermöglichen es dem Fahrgast, auf bequeme Weise die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem Areal von Schönbrunn zu besichtigen und eine nostalgische Zeitreise in die Kaiserzeit zu unternehmen. Für Fiaker Rundfahrten bei Schloß Schönbrunn ist eine Fiaker Vorbestellung besonders in der Hochsaison empfehlenswert, wenn die Kutschenfahrt zu einem bestimmten Zeitpunkt (beispielsweise im Anschluß an eine Führung im Schloß Schönbrunn) stattfinden soll oder wenn viele Personen an der Fiaker Rundfahrt teilnehmen sollen.

Fiaker Anmietung für Transferfahrten

Zusätzlich zu den klassischen Fiaker Rundfahrten in der Wiener Altstadt und auf dem Areal von Schloß Schönbrunn kann man auch für Transfers von Punkt A nach Punkt B Fiakerkutschen buchen. Diese Option eignet sich hervorragend, um auf unvergeßliche Art und Weise zu einem Wiener Ball oder ins Theater kutschiert zu werden oder zu einer Wiener Sängerknaben Messe vorzufahren. Außerdem ist eine Bestellung Fiakerkutschen Transfers bzw. eine Anmietung von Fiaker Kutschen auch im Rahmen von Veranstaltungen, Events und Hochzeiten sehr beliebt.

Informationen zur Fiaker Vorbestellung in Wien

Das Team von Wien Führungen informiert Sie gerne über verschiedene Varianten von Fiaker Stadtrundfahrten und Fiaker Transfers und ermöglicht Ihnen die Vorbestellung von Fiakerfahrten sowie die Anmietung von Fiakerkutschen in Wien. Bei Interesse an einer Fiaker Fahrt in Wien stehen wir für alle Auskünfte unter sowie (Montag bis Freitag 09:00-17:00) +43 1 966 02 61 zur Verfügung.